Der Klöbel

Ihr direkter NUTZEN im DOWNLOAD:
Vorlage zur Rezeptkalkulation
Download-Link [XLS]

FOLGE 1 im Rückblick: Umsatz aus Gästedaten generieren.

FOLGE 2 im Rückblick: Endlich wieder Jahresabschluss.

FOLGE 3 im Rückblick: Wirte planen doch soundso nie! Oder?

FOLGE 4 im Rückblick: Betriebsprüfung - ganz entspannt!

Dranbleiben, im nächsten Newsletter geht's darum, wie Sie Ihre Gäste mit der Speisekarten-Gestaltung auch optisch zur Bestellung des gewünschten Gerichtes anregen. Denn das Auge isst mit - schon bei der Auswahl.

Folge 5: Welches Gericht bringt "Knedl"?

Sind die Renner auf Ihrer Speisekarte auch wirtschaftliche Renner? Kennen Sie den Deckungsbeitrag Ihrer Gerichte? Ist Ihre Speisekarte gewinnoptimiert gestaltet? Sind Ihre Speisen Umsatzbringer?

Wenn Sie diese Fragen mit einem klaren JA beantworten können, dann gratuliere ich Ihnen zu Ihrem erfolgreichen Geschäft. Sollten Sie aber Zweifel haben und Optimierungspotenzial sehen, bin ich gerne für Sie da.

Gemeinsam mit Ihnen analysiere ich
•    Welche Gerichte so oft wie möglich verkauft werden sollen. Ein wichtiger Punkt auch für die Schulung Ihrer Mitarbeiter/innen.
•    Welche Gerichte von der Karte genommen werden müssen.
•    Welche Rezepturen verändert werden müssen.
•    Bei welchen Gerichten Sie die Preise anheben können.

Und auf Basis Ihrer Rezepte zeige ich Ihnen, wie einfach eine wirtschaftliche Kalkulation der Speisekarte ist. Wenn Sie möchten, gerne auch in einem Workshop mit Ihrem gesamten Team.

Zum Einstieg für Sie im Download: eine Vorlage zur Rezept-Kalkulation XLS Download

Sie möchten mehr wissen? Dann rufen Sie mich an: +43 (676) 676 95 33.

Im nächsten Newsletter geht's darum, wie Sie Ihre Gäste mit der Speisekarten-Gestaltung auch optisch zur Bestellung des gewünschten Gerichtes anregen. Denn das Auge isst mit - schon bei der Auswahl.

Bis dann, rechnen Sie mit mir!
 
Ihr Klaus Klöbel

P.S.: Wenn Sie Ihrem Lieblingswirten das Überleben sichern möchten, empfehlen Sie mich weiter!